Weltbekannte Melodien neu erleben !

JETZT  ERHÄLTLICH! → zum Shop

_______________________________________

Klicke hier, um Einblicke in das Einsteiger-Modul zu erhalten

Klicke hier, für Einblicke in das Fortgeschrittenen-Modul

Klicke hier, um Einblicke in das Experten-Modul zu erleben

Was sagen andere Klavierspieler über “classics  Reloaded”?

_______________________________________

“classics  Reloaded”: für Einsteiger

_______________________________________

“classics Reloaded”: für Fortgeschrittene

 _______________________________________

 “classics Reloaded”: für Experten

 

________________________________________________________________

Das sagen andere Klavierspieler zu classicsReloaded :

Thorsten Schuchardt, Pianist und Klavierpädagoge (Lüdenscheid):

Gert Grabowski, Hobbymusiker aus dem Chiemgau (Bayern):

Silvia Franken

Das sagt onlinePiano-Nutzerin
Silvia Franken:

 
Schon beim ersten virtuellen Streifzug durch die "onlinePiano-Lounge" (Mitgliederbereich) ist man angenehm überrascht: Layout, Struktur und Funktionalität sind professionell und anwenderfreundlich und stellen somit ein wohltuendes Kontrastprogramm zum animationsüberfrachteteten Einheitsbrei der Effekt fokussierten mainstream Webauftritte dar. So findet man sich auch gleich mühelos zurecht und kann sofort loslegen.
 
Da ich Anfängerin bin, habe ich mich für das Einsteiger- und Fortgeschrittenenmodul des Kurses "Classics Reloaded" entschieden. Die Musikstücke sind bereits auf Einsteigerniveau sehr geschmackvoll arrangiert und geben auch dem angehenden Pianisten das gute Gefühl, schon eine ganze Menge auf die Tasten zu bringen.
Der Einstieg in die einzelen Stücke ist methodisch und didaktisch so gestaltet, dass eigentlich keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Schritt für Schritt werden linke und rechte Hand separat und systematisch aufgebaut.
Dank des eingeblendeten Lauftextes im Video weiss man immer genau, welcher Takt gerade erklärt und welcher Akkord oder Melodieteil gespielt wird. Dies ermöglicht dem Lernenden dem Video zu folgen, ohne ständig parallel mit dem Notenblatt abgleichen zu müssen.
Dies trägt erheblich zum Verständnis des spieltechnischen wie auch
musiktheoretischen Inhaltes bei. Ein weiteres hilfreiches Feature ist die permanent eingeblendete Midi Tastatur, auf der die gerade angespielten Tasten farblich hervorgehoben werden.
 
Sehr gut gefallen hat mir auch die Einführung von sogenannten Handpositionen, die eine mühelose taktile Orientierung auf der Klaviatur ermöglichen. So kann man die Stücke grundsätzlich auch ganz ohne Notenkenntnisse erlernen. Wer jedoch möchte, kann aus den ausführlichen und verständlichen Erklärungen eine Fülle an Hintergrundwissen zu vielschichtigen Themen wie Stufenakkorden, Optionstönen, Licks, Intros, Extros etc mitnehmen, welches wiederum losgelöst von den jeweiligen Musikstücken universell in anderen Bereichen einsetzbar ist. Ein weiteres Plus sind auch die für linke und rechte Hand getrennten Midi Files, die ein gezieltes Training der jeweiligen Hand ermöglichen. Abgerundet wird jede Lektion durch ausführliche PDFs, welche die Noten sowie Fotos der verwendeten Handpositionen beinhalten.
 
Ein wirklich gelungener Auftakt einer neuen eLearning Plattform, der den Spagat zwischen pädagogischer Unterstützung und anonymer Distanz mühelos meistert.
Silvia Franken

Bernd

Hallo Christian, das klingt sehr abwechslungsreich und spannend. Und die verschiedenen Schwierigkeitsgrade gefallen mir auch. Dann hat man etwas, wo man einfach einsteigen kann und seine Fertigkeiten Schritt für Schritt erweitern kann.

Bernd

Walter

Hallo Christian, ich finde die Begleitungen, die du zum Besten gibst, durchwegs sehr bewegt, stimmungsvoll eingebracht. Ich möchte das auf einfache Art für mich erlernen.

Walter (Schweiz)

Franz H.

Sehr schön arrangiert. Bin begeistert von der harmonischen Vielfalt der Stücke. Danke!

Franz H.

Gloria

Bin total begeistert von "Brazilian Wedding"! Und allen anderen Stücken….Bravo Christian

Gloria